OGI Invest AG- Oil und Gas profitabel fördern

Das beweisen wir seit geraumer Zeit. Selbst bei einem Barrelpreis von unter 50 Dollar machen wir Gewinn, so Jürgen Wagentrotz, Vorstandsvorsitzender der OGI Invest AG. Unser Förderpreis je Barrel beträgt 15$, ab diesem Preis sind wir in der Gewinnzone.Wir haben keine großen Transportkosten, wie zum Beispiel Saudi Arabien wo das Öl mit Schiffen zu den Abnehmern transportiert werden muss. Das verursacht hohe Kosten zusätzlich zum Förderpreis. Wir haben eine direkte Leitung vom Ölfeld zur Raffinerie, das erspart uns eben genau diese zusätzlichen Transportkosten, so Jürgen Wagentrotz. Dieser Gewinn kommt nicht nur den Aktionären zu Gute, sondern dient natürlich vorrangig der Absicherung und Rückzahlung von Geldern die wir von Kunden für Investionszwecke bekommen haben. Das ist für uns das Wichtigste überhaupt, so Jürgen Wagentrotz vom Unternehmen Oil & Gas Invest AG aus Frankfurt. Auch unsere Vertriebskosten um Anlegergelder zu generieren sind sehr gering.

Derzeit liegen unsere Vertriebskosten bei 3,5% aus den eingenommen Kundengeldern. Für die Zukunft sind wir allerdings auch sicher das sich der Ölpreis wieder oberhalb 70$ je Barrel einpendeln wird. Ein dann noch interessantester Preis für uns.

 

OIL & GAS INVEST AG

Wiesenstrasse 5-7 
D-60385 Frankfurt am Main

Telefon +49 (0)69 6783077-00
Telefax: +49 (0)69 6783077-99

Servicehotline: 0800 00 00 250

E-Mail: info@ogi.ag

Gesetzlicher Vertreter
Jürgen Wagentrotz (Vorstand)

Opus Bonum
Presseservice Opus Bonum

Jordanstr. 12
04177 Leipzig

Email : info@opus-bonum.de
Presseservice für Ihre Unternehmensnachrichten
Tel : 0700 678 726 68
Fax :